Veranstaltungen

Möchten Sie diese Veranstaltung wirklich löschen?
Möchten Sie diese Veranstaltung freigeben?
Veranstaltungsreihe: Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium - BBK
Ringvorlesung

Gute Tutorials, schlechte Tutorials – Planung, Erstellung und Evaluierung

Was ist eigentlich ein „gutes“ Tutorial? Wer nutzt Tutorials und wie? Und wie stellt man die Pflege der Inhalte sicher?

Termine

Di., 20.06.2017
18:00 Uhr - 19:15 Uhr

Standort

Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Eintritt

frei
Abbildung: Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Die Vermittlung von Informationskompetenz gehört zu den zentralen Aufgaben von (wissenschaftlichen) Bibliotheken. Insbesondere das wissenschaftliche Arbeiten und die entsprechende Software zur Unterstützung sind Gegenstand zahlreicher Schulungen. Der Einsatz von regelmäßigen Veranstaltungen ist sehr zeit- und ressourcenintensiv und wird daher immer häufiger auch durch Tutorials ergänzt. Während Tutorials einen uneingeschränkten Zugang bieten, kommt es insbesondere auf die Qualität und Pflege der angebotenen Informationen an. Was ist eigentlich ein „gutes“ Tutorial? Wer nutzt Tutorials und wie? Wie stellt man die Pflege der Inhalte sicher?

Im Rahmen des Seminars „Vermittlung von Informationskompetenz“ am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft beschäftigen Studierende sich mit diesen und anderen Fragen. Existierende Tutorials werden analysiert und evaluiert und auf Basis der Ergebnisse die Planung und Erstellung eines Tutorials am Beispiel der Software für wissenschaftliches Arbeiten „Refeus“ vorbereitet. Die vorläufigen Ergebnisse des Seminars sollen in diesem Vortrag vorgestellt werden.



Weitere Informationen

Veranstalter: Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Referenten: Stephan Seiffert, Refeus & Dr. Maria Gäde, IBI HU Berlin
Leitung: Prof. Michael Seadle

Zur Website der Veranstaltung

Kontakt

Kirsten Schlebbe
Telefon: 030 2093-4244
schlebbe@ibi.hu-berlin.de

Adresse

Dorotheenstraße 26.Institutsgebäude
Raum: 123

Weitere Termine der Reihe