Veranstaltungen

Möchten Sie diese Veranstaltung wirklich löschen?
Möchten Sie diese Veranstaltung freigeben?
Veranstaltungsreihe: (Un)Möglichkeiten?! Reflexive Herausforderungen der Disability Studies
Vortrag

„Mein Feld ist die Welt“

Neue Migrationen und das Globale im Lokalen (außerhalb der Themenreihe)

Termine

Di., 09.02.2016
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Standort

Institut für Europäische Ethnologie

Eintritt

frei

Vorstellung eines Studienprojekts von Manuela Bojadžijev, Sina Arnold und Studierenden (HU Berlin) im Rahmen des Institutskolloquiums des Instituts für Europäische Ethnologie im WiSe 2015/16.

 

Hinweis: Der Zugang zum Gebäude ist rollstuhlgeeignet (Eingang Hausvogteiplatz durch den Hof, nächster U-Bahnhof mit Aufzug: Stadtmitte). Bei speziellen Fragen zur Barrierefreiheit wenden Sie sich bitte an inga.scharf@hu-berlin.de oder 030/2093-70857 bzw. 0173-5775243.


Weitere Informationen

Veranstalter: Institut für Europäische Ethnologie der HU Berlin
Referenten: Manuela Bojadžijev, Sina Arnold und Studierende (HU Berlin)

Zur Website der Veranstaltung

Kontakt

Sebastian Pampuch
Telefon: 030 2093-70857
sebastian.pampuch@hu-berlin.de

Adresse

Mohrenstraße 41.Institutsgebäude
Raum: 311