Veranstaltungen

Möchten Sie diese Veranstaltung wirklich löschen?
Möchten Sie diese Veranstaltung freigeben?

Tagung

Looking Back to Look Forward. Horst Bredekamp wird emeritiert

Die Feier zu Ehren von Professor Horst Bredekamp zeigt einen wissenschaftsbiografischen Blick auf sein außerordentliches Wirken.

Termine

Fr., 17.07.2015
10:30 Uhr - 14:00 Uhr

Standort

Universitäts-Hauptgebäude

Eintritt

frei
Abbildung: Horst Bredekamp, Foto: Kerstin Kühl, Bild Wissen Gestaltung 2014 | HU Berlin

Seit Jahrzehnten gestaltet Horst Bredekamp die Kultur der Hauptstadt und insbesondere der Humboldt-Universität maßgeblich mit: in öffentlichen Debatten, im Rahmen internationaler Forschungsprojekte, als ein Sprecher des Exzellenzclusters Bild-Wissen-Gestaltung, aber auch als langjähriger Dekan und Leiter des Instituts für Kunst- und Bildgeschichte. Zum Semesterende verabschiedet sich Horst Bredekamp aus der Lehre. Die Professur für Mittlere und Neuere Kunstgeschichte am Institut für Kunst- und Bildgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin hatte Prof. Bredekamp seit 1993 inne.

Es gibt zahlreiche Gründe, Horst Bredekamp für sein außerordentliches Engagement herzlich zu danken. Die Feier ihm zu Ehren zeigt einen wissenschaftsbiografischen Blick auf prägende Phasen seines Wirkens in der Gegenwart und in naher Zukunft (Stichwort: Humboldt-Forum).

 

10.30-11.00 Uhr: Grußworte

Prof. Dr. Jan-Hendrik Olbertz, Präsident der Humboldt-Universität

Prof. Dr. Julia von Blumenthal, Dekanin der Kultur-, Sozial- und Bildungswiss. Fakultät

Prof. Dr. Kai Kappel, geschäftsführender Direktor des Instituts für Kunst- und Bildgeschichte

11.00-12.30 Uhr: Wegmarken und Weichenstellungen

Dr. Uwe Geese: Marburger Spuren

Prof. Dr. Martin Warnke: Lebensakte. Erinnerungen an Horst in Hamburg

Prof. Dr. Andreas Beyer: Coming home. In Bilderfahrzeugen nach London

Prof. Dr. Wolfgang Schäffner: Bis zum Äußersten. Unsere Berliner Herausforderungen

Anschließend Empfang


Weitere Informationen

Veranstalter: Präsidium der HU und Institut für Kunst- und Bildgeschichte
Referenten: Uwe Geese, Martin Warnke, Andreas Beyer, Wolfgang Schäffner
Leitung: Prof. Dr. Kai Kappel, Geschäftsführender Direktor des IKB

Zur Website der Veranstaltung

Kontakt

Franziska Greiner-Petter
Telefon: 030 2093-66200
ikb-sekretariat@culture.hu-berlin.de

Adresse

Unter den Linden 6
Raum: Audimax